Kontakt  |  Impressum   
gedeon IT Projekte



Leistungsentgelt im öffentl. Dienst

In vielen Tarifverträgen (wie z.B. TVöD oder TV-L) gewinnen leistungsorientierte Entgeltbestandteile zunehmend an Bedeutung. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten, die "Leistungsorientierte Vergütung" in der Verwaltung umzusetzen, so z.B. durch die Einführung von Zielvereinbarungen oder systematischen Leistungsbeurteilungen. Ein zusätzlicher administrativer Aufwand entsteht in jedem Fall dabei. Die Softwarelösung "s+p Leistungsentgelt" unterstützt Sie dabei, Ihre Mitarbeiter revisionssicher zu beurteilen und letztlich leistungsgerecht zu entlohnen.


 
  • Leistungsfeststellung
  • systematische Leistungsbewertung
  • Zielvereinbarungen mit Musterzielvereinbarungen
  • Kombi-Modell
  • Standardformulare für Bewertungsgespräche zur Erfassung der Zielerreichung
 
Screenshot: Personalmanagement - Leistungsentgeltung

Screenshot: Personalmanagement - Leistungsentgeltung